PPM-Autoren

Heike Bohnes

Heike Bohnes, Stationäre Pflege aktuell

Heike Bohnes ist examinierte Altenpflegerin und Diplom-Sozialarbeiterin. Sie hat eine Weiterbildung zur unabhängigen Pflegesachverständigen. Aufgrund einer Sachkundeprüfung zur Rentenberaterin für das Fachgebiet SGB XI darf sie als Nichtjuristin im Bereich der Pflegeversicherung Rechtsdienstleistungen erbringen. Seit 2001 ist Frau Bohnes Eigentümerin von careKonzept Sachverständigenbüro für Pflege und berät pflegende Angehörige sowie Pflegekräfte. Zu ihrem Angebot gehören auch Seminare zum Thema Pflegestufenmanagement. Frau Bohnes ist ehrenamtliche Online-Beraterin für die Alzheimer Angehörigen Initiative (AAI). Sie ist als Chefredakteurin für "Stationäre Pflege aktuell" tätig.

 

Nach oben

Michaela Funck

Michaela Funck - Palliativpflege aktuell und Palliativpflege heute

Michaela Funck ist Diplom-Pflegewirtin. Sie arbeitet als rechtliche Betreuerin und Pflegefachberaterin in einem Betreuungsbüro sowie als staatlich geprüfte Altenpflegerin. Praktische Erfahrung sammelte sie in ihrer langjährigen Tätigkeit als Altenpflegerin, Wohnbereichsleitung und Mentorin. Sie ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) und der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft e. V..
Seit 2008 ist sie Redakteurin für den E-Mail-Newsletter "Palliativpflege-aktuell" und als Autorin in verschiedenen Publikationen tätig.

 

Nach oben

Sandra Herrgesell

Sandra Herrgesell - Qualitätsmanager in der ambulanten und stationären Altenpflege

Sandra Herrgesell ist Diplom-Pflegewissenschaftlerin, Qualitätsauditorin, Kursleiterin des PPM-Fernkurses "Qualitätsmanager in der ambulanten und stationären Altenpflege" und Chefredakteurin des Fachinformationsdienstes „Qualität in der Pflege“. Als Qualitätsmanagerin eines Altenzentrums und freiberufliche Beraterin für Qualitätsmanagement in Pflegeeinrichtungen kennt sie die Situation, die Probleme und Aufgaben, denen sich zukünftige Qualitätsmanager stellen müssen, aus erster Hand.

 

Nach oben

Petra Kansy

Petra Kansy - Recht in der ambulanten Pflege von A-Z

Petra Kansy ist Rechtsanwältin mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Arbeitsrecht. Zu ihren Schwerpunkten zählt die Beratung inbesondere von kleinen und mittelständischen Unternehmen, ambulanten Pflegediensten und stationären Einrichtungen. Sie schreibt für „Recht und Pflege ambulant“.

 

Nach oben

Stephanie Kaufmann

Stephanie Kaufmann - Recht in der ambulanten Pflege von A-Z

Dr. Stephanie Kaufmann ist Rechtsanwältin in Feldafing am Starnberger See. In ihrer Anwaltskanzlei befasst sie sich fortwährend mit arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen von ambulanten Pflegediensten. Sie schreibt für „Recht und Pflege ambulant“.

 

Nach oben

Stephan Kostrzewa

Stephan Kostrzewa - Palliativpflege heute

Herr Kostrzewa ist examinierter Altenpfleger und Diplom-Sozialwissenschaftler mit langjähriger praktischer Erfahrung in der Altenpflege und Sterbebegleitung. Heute bildet er als freiberuflicher Dozent Pflegefachkräfte zum Thema „Palliative Care und Palliativmedizin“ fort und begleitet als Organisationsberater Projekte zur palliativen Altenpflege. Er ist Chefredakteur des Fachinformationsdienstes "Palliativpflege heute".

 

Nach oben

Carmen P. Baake

Carmen P. Baake

Carmen P. Baake ist Diplom-Ökonomin und Sozialversicherungsfachangestellte. Als Unternehmensberaterin berät sie seit dem Jahr 2011 Pflegedienste und Sozialstationen. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in der Verhandlung und Durchsetzung von Verträgen und war mehrere Jahre als Führungskraft tätig. Ihre Beratungsschwerpunkte sind Prozessoptimierung, Unternehmensstrategie, betriebswirtschaftliche Kennzahlen, Marketing, Mitarbeiterführung, Vergütungsverhandlungen und Leistungen der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen. Frau Baake ist als Chefredakteurin für „Wirtschaftlich erfolgreich im ambulanten Pflegedienst“ tätig

 

Nach oben

Brigitte Leicher

Brigitte Leicher - Stationäre Pflege aktuell

Brigitte Leicher ist Dipl.–Sozialpädagogin, examinierte Altenpflegerin und Dozentin in der Fort- und Weiterbildung. Sie ist als Chefredakteurin für „Stationäre Pflege aktuell“ und „Praxis: Altenpflege“  tätig.

 

Nach oben

Anne Muhle

Anne Muhle - Stationäre Pflege aktuell und Praxis: Altenpflege

Anne Muhle ist Dipl.-Pflegewirtin und examinierte Altenpflegerin. Sie arbeitet als Pflegebereichsleitung in Köln und ist als Gutachterin für „Stationäre Pflege aktuell“ und „Praxis: Altenpflege“ tätig.

 

Nach oben

Markus Müller

Markus Müller - Palliativpflege heute

Markus Müller ist examinierter Krankenpfleger, Palliative Care Fachkraft und Referent, Dipl. Pflegewirt und Koordinator für Ehrenamtliche Hospizhelfer. Er ist Fachgutachter und Autor von "Palliativpflege heute".

 

Nach oben

Anke-Petra Peters

Anke-Petra Peters - Hygienemanager kompakt / Qualitätsbeauftragter in der Altenpflege

Anke-Petra Peters hat langjährige Erfahrung im Bereich Pflege und ist seit mehr als 10 Jahren als Qualitätsmanagerin und Lehrerin für Pflegeberufe tätig. Sie berät stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen in ganz Deutschland, ist Studienleiterin des PPM-Fernkurses  "Qualitätsbeauftragter in der Altenpflege" und als Qualitätsbeauftragte für die Qualität von verschiedenen Pflegeinrichtungen zuständig.

 

Nach oben

Birger Schlürmann

Birger Schlürmann - Qualität in der Pflege

Birger Schlürmann ist examinierter Altenpfleger und TQM–Auditor. Er ist selbständiger Qualitätsberater und Dozent in der stationären und ambulanten Altenpflege. Herr Schlürmann ist als Chefredakteur für  "pdl.buisness ambulant" tätig und außerdem Autor des Handbuchs "Umsetzung der Transparenzkriterien leicht gemacht".

 

Nach oben

Christian Schuler

Christian Schuler - Recht in der ambulanten Pflege von A-Z

Rechtsanwalt Christian Schuler ist Partner von Roggelin & Partner in Hamburg und als Fachanwalt für Medizinrecht auf Kranken- und Pflegeversicherungsrecht spezialisiert. Die Prüfung rechtlicher Fragestellungen und die Beratung ambulanter Pflegedienste gehören zu seinen täglichen Aufgaben. Er schreibt für "Recht und Pflege ambulant".

 

Nach oben

Swen Staack

Swen Staack - Demenz: Pflege und Betreuung kompakt

Swen Staack ist Diplom-Sozialpädagoge und Mitinhaber der Firma Soziale Kompetenz, Bergner und Partner, die sich u.a. auf Berufsbetreuung sowie Fort- und Weiterbildung im Bereich Altenarbeit mit dem Schwerpunkt Demenz spezialisiert hat. Er ist Mitglied der DED e.V. (Deutsche Expertengruppe Dementenbetreuung) und der DGGG e.V. (Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie). Swen Staack ist Geschäftsführer der Alzheimer Gesellschaft Schleswig-Holstein e.V. und hat einen Lehrauftrag an der Fakultät Soziale Arbeit und Pflege, Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg. Für den Fachinformationsdienst "Demenz: Pflege und Betreuung stationär" ist Herr Staack als Chefredakteur tätig.

 

Nach oben

Annett Urban

Annett Urban - pdl.konkret ambulant, Fachautorin, Kursleiterin

Annett Urban ist Chefredakteurin u.a. des Fachinformationsdienstes „pdl.konkret ambulant“ und „Demenz: Pflege und Betreuung ambulant“,  Fachautorin mehrerer Qualitäts- und Pflegehandbücher sowie zahlreicher Informationsbroschüren für ambulante Pflegedienste. Außerdem ist sie Inhaberin eines bundesweiten Dienstleistungsunternehmens für Senioren.

 

Nach oben

Gertrud Weber

Gertrud Weber - Heimleitung konkret

Gertrud Weber ist Dipl.-Betriebswirtin und betreibt ein Beratungs- und Sachverständigenbüro. Sie schreibt für "Heimmanagement kompakt".

 

Nach oben

Ewelina von Zweidorf

Ewelina von Zweidorf, Recht und Pflege ambulant

Ewelina von Zweidorf ist Chefredakteurin des Loseblattwerkes "Recht und Pflege ambulant". Sie arbeitet als Pflegedienstleitung und Geschäftsführerin eines ambulanten Pflegedinestes in Bielefeld.

 

Nach oben

Mark Schmolke

Mark Schmolke, HeimManagement kompakt

Mark Schmolke ist Krankenpfleger und Diplom-Verwaltungswirt. Zur Zeit nimmt er die Position der Operative Leitung der Altenpflegesparte der AWO Wohnen und Pflegen beim AWO Bezirksverband Hannover ein. Er ist Chefredakteur von „Heimmanagement kompakt“.

 

Nach oben

Judith Barth

Judith Barth, Gutachterin für "HeimManagement kompakt"

Judith Barth ist als Rechtsanwältin tätig. Zu ihren Schwerpunkten gehören das Arbeits- und Betreuungsrecht und die Beratung von Pflegeeinrichtungen. Sie ist Chefredakteurin von „Rechtssicher handeln in der Pflege“.

 

Nach oben

Susanne Bokelmann

Susanne Bokelmann, Praxis: Soziale Betreuung

Susanne Bokelmann ist Diplom-Heilpädagogin mit berufsqualifizierender Weiterbildung in gerontopsychiatrischer Pflege. Sie ist Leiterin des Bereiches Soziale Betreuung in einer Einrichtung der stationären Altenpflege und als Dozentin und Fachreferentin mit dem thematischen Schwerpunkt der Betreuung von Menschen mit Demenz tätig. Zudem ist sie eine der Autorinnen der im Verlag erschienenen „Beschäftigungskarten für die Betreuung demenziell veränderter Menschen“ und Chefredakteurin des Fachinformationsdienstes „Praxis: Soziale Betreuung“

 

Nach oben

Anne Holthaus

Anne Holthaus, Praxis: Soziale Betruung und Qualität in der Pflege

Anne Holthaus ist Diplom-Pädagogin und Qualitätsmanagementauditorin. Sie betreut das Qualitätsmanagement mehrerer Pflegeeinrichtungen eines kommunalen Trägerverbandes und ist darüber hinaus als Dozentin in der Ausbildung von Betreuungskräften tätig. Für den PPM-Verlag begutachtet sie den Newsletter "Qualität in der Pflege" und verfasst Ausgaben für "Praxis: Soziale Betreuung".

 

Nach oben

Marcel Faißt

Marcel Faißt, Qualität in der Pflege, PPM-Fernkurs Qualitätsmanager in der ambulanten und stationären Altenpflege

Marcel Faißt ist Diplom-Pflegewirt und arbeitet als Referent für Altenhilfe bei einem großen Verband der freien Wohlfahrtspflege. Außerdem ist er als freiberuflicher Dozent bei einem Bildungsträger für die PDL-Weiterbildung tätig und hat ist als Lehrbeauftragter an der Hochschule Esslingen tätig. Herr Faißt ist u.a. als Gutachter für "Qualität in der Pflege" tätig.

 

Nach oben

© PRO PflegeManagement Verlag & Akademie